Follower

Translator for you / Übersetzer für dich

Sonntag, 17. April 2011

Geldbeutel + Stoffmarkt Holland

Hallo ihr Lieben,

also Blogger arbeitet daran, die Kompatibilität mit Safari zu verbessern, was wahrscheinlich die Ursache ist (aber komisch, es ging doch vor ein paar Monaten noch ???). Also scheint es doch an Blogger u. dem Browser zu liegen. Heute habe ich nicht ganz so lange gebraucht, um hier auf den Blog zu kommen. Ich lasse die Seite einfach stehen u. wenn ich wo anders hin will, öffne ich ein neues Fenster. Tja, Not macht erfinderisch *grins*. Auch meine Bilder mache ich in der Zwischenzeit kleiner.

Das Fensterputzen (hatte ja berichtet) hatte am Freitag endlich sein Ende gefunden, denn da hatte ich alle geschafft, auch die im Keller, die ich fast vergessen hätte.

So, nun zu meinen Arbeiten. Habe wieder einen Geldbeutel nach Schnitt von Griselda von Machwerk fertigbekommen. Dieses Mal habe ich die zwei Kartenfächer eingenäht u. es hat geklappt. Juchuuu.



Mal sehen, wann ich mich an den großen Geldbeutel rantraue. Außerdem brauche ich zuerst Endlosreißverschlüsse, die ich auf dem Stoffmarkt Holland nicht bekommen  habe, denn die hatten alle nur fertige Längen. Wobei wir jetzt beim nächsten Thema wären.

Gestern war ich mit meiner Freundin auf dem Stoffmarkt Holland. Also dieses Mal haben wir es nicht so lange ausgehalten. Nach 4 Stunden hatten wir genug. Mir waren die vielen Leute, das viele Gedränge, die Enge einfach zu viel. Auch taten mir die Knie weh u. ich fühlte mich einfach total schlapp (vielleicht lag es daran, dass ich die letzten Tage jeden Abend Stunden lang Fenster u. Balkontüre geputzt habe ...).

Dann hat mich aufgeregt, dass die Stände total unterbesetzt waren - 2 Verkäufer an einem 15 Meter Rundum-Stand u. 40 Leute, die was kaufen wollen. Bei einigen Ständen habe ich den Stoff wieder hingelegt u. bin weggegangen.

Aber ich habe trotz allem wieder zugeschlagen. Mir ist aufgefallen, dass man nicht jeden Stoff für 6 EUR kaufen konnte, da die Qualität sehr unterschiedlich war.
Hier meine Ausbeute

Dort habe ich eine Tasche gesehen u. mir den Schnitt u. Stoff dazu gekauft, der hier jetzt nicht drauf ist. Leider habe ich vergesse, die Tasche zu fotografieren, so ein Mist ... , denn die Anleitung u. der Schnitt sind nicht gerade toll. Ich denke, ich werden diese Tasche nicht hinbekommen *schnüff*.

Anschließend sind wir noch einen Kaffee trinken gegangen u. haben uns ein süßes Stückchen gegönnt ...


Da ich nicht weiß, wann ich hier wieder auf Blogger komme, um zu posten, zeige ich euch noch meine kleinen Geldbeutel, die ich noch gemacht habe.

Diesen Schnitt habe ich irgendwo aus dem Netz, aber ich weiß nicht mehr, woher ...


Dann habe ich einen kleinen Geldbeutel gesehen, bei dem ich so lange getüftelt hatte, bis ich wusste, wie man ihn macht, da ich nirgends das Schnittmuster gefunden habe. 


Ich will mal probieren, ob ich es hinbekomme, ein Fach mehr einzufügen. Ich glaube, ich habe es auch schon rausbekommen, aber ich muss es erst mal ausprobieren, ob meine Theorie in die Praxis umsetzbar ist *grins*.

So, das war´s mal wieder
bis dann eure Gabriele

...

Kommentare:

Swaantje hat gesagt…

Hallo liebe Gabriele,

Das sind ja wunder wunderschöne Taschen...da möchte man gerne "Geld" sein und drin wohnen...auch wenn es dann meist nicht für lange Zeit ist ;o)
Die Stoffe gefallen mir total gut vor allem der Erste *schwärm*

Bewundere dich für dein Können, soweit bin ich noch lange lange nicht.
Vielen lieben Dank für deine lieben Zeilen. Habe mich sehr darüber gefreut.
Mit dem Bloghüpfen und Schreiben happert es leider immer noch, die Augen spielen noch immer verrückt.
So muß ich gute Momente wie diese nutzen und einmal rüberhüpfen. Hiernach gehts dann leider zur Bügelwäsche rüber, da streiken die Augen leider nicht ;o)))

Wünsche dir eine schöne Woche und weiterhin so schöne kreative Werke !

Herzliche Grüße
von ganz "Oben" ;o))

Ully hat gesagt…

Der Holland-Stoffmarkt hat mich diesen Monat fast in den Bankrott getrieben. :D
Mit den Preisen hast du völlig recht; die Preisunterschiede waren teilweise schon recht krass. Aber es waren auch einige Schnäppchen dabei.
Wir haben im Juni den nächsten und ich weiß nicht, ob ich mich darüber freuen oder eher fürchten soll. ;-)

Die Geldbeutel sind klasse geworden. Irgendwann muss ich das auch mal probieren.

LG, Ully

anny hat gesagt…

hey!

ich bin neu auf deinem blog...finde es hier aber richtig schön und werde wohl öfters vorbei kommen ;)

kannst du mir evtl weiterhelfen? ich suche nach einer anleitung von diesen kleinen geldbeuteln! kannst du mir sagen wo ich diese finde?

schöne grüße-
anny

Gabriele von Conga-Baeren hat gesagt…

@anny
ich könnte dir weiterhelfen, aber wenn man auf deinen Namen klickt, kommt man auf eine Seite, auf der man nicht weiterkommt. Ich wollte dir eine e-Mail schicken mit einer PDF-Datei, aber es gibt dort keine Daten über dich. Meine e-Mail-Adresse findest du auf meinem Profil. Schicke mir einfach deine e-Mail-Adresse.
Gruß Gabriele

Related Posts with Thumbnails

Meine Lieblingsfilme/-serien

  • Castle
  • Arrow
  • The Mentalist
  • Haven
  • Dr. House
  • Warehouse13
  • Ghost Whisperer
  • Navy CIS
  • Das Geisterschloss
  • Criminal Intent
  • Law and Order
  • Mord ist ihr Hobby
  • Charmed
  • Grease
  • Miss Marple
  • Filme von Bruce Lee
  • Arsen und Spitzenhäubchen
  • Dracula mit Christopher Lee