Follower

Translator for you / Übersetzer für dich

Freitag, 3. Juni 2011

Schlamperle, nächster Versuch

Hallöchen ihr Lieben,

zuerst möchte ich eine neue Leserin (75.) Laura von teddypfote.blogspot begrüßen. Ich wünsche dir viel Spaß, Inspiration u. gute Unterhaltung auf meinem Blog.

Da ich heute Brückentag hatte, konnte ich mein nächstes Schlamperle ausprobieren. Wie gestern geschrieben, habe ich den Schnitt ja wieder etwas geändert u. mit ganz schönem Gefriemel zusammengenäht (sieht man ihr  garnicht an). Also ich brauche Stunden, um so ein Täschchen zu nähen. Mache ich es zu umständlich? Macht das nur die Übung? Oder werde ich alt? ...

Hier mein 3. Versuch, wieder anders als das Zweite


Leider ist mir die Schlaufe beim Einnähen verrutscht u. sitzt 
zu weit links *grummel grummel*

Hier nochmal alle drei Versuche auf einen Streich. 

Also Dagmar, falls du das liest. Ich bin mir nicht sicher, ob ich jeeeemals eine Anleitung davon mache. Ich muss selbst immer wieder überlegen, wie ich es machen wollte ... "Wie hatte ich das im Kopf geplant?... Was muss ich jetzt zuerst nähen. Wie war das mit dem Futter? Wo darf ich nicht so weit reinnähen?" Ich habe es zwar entworfen, aber muss mich selbst fragen, wie ich es umsetzen muss, dass es so wird, wie ich mir das vorstelle. Verrückt oder?

*****************************************

Sagt mal, ist es bei euch heute auch so schwül-heiß? Bei uns ist es sonnig, leicht bewölkt, schwül u. hat 30 °C. Bei so einem Wetter fühle ich mich immer ganz erschlagen. Ich bin nur froh, das wir eine Klimaanlage haben.

Ach u. stellt euch vor - vorgestern hat mein Mann auf dem Parkplatz eine Aktentasche gefunden, aber weit u. breit niemand, dem sie gehören könnte. Also nahm er sie mit zu uns. Wir suchten nach einem Hinweis über dem Besitzer u. fanden ihn auch auf Krankenrezepten. Ich rief dort an u. sprach auf den AB.

Kurze Zeit später riefen die Leute zurück. Sie waren so glücklich u. die Frau des Mannes, der die Tasche vergessen hatte, holte sie ab. Der Mann ließ uns 50 EUR übergeben, weil er so happy war, dass wir uns seiner Tasche angenommen haben. Er hätte sonst so viel Rennereien gehabt, alle Papiere usw. wieder zu besorgen, dass es ihm das Wert war. Wir wollten das Geld zwar nicht, aber die Frau ließ sich nicht abwimmeln. Also nahmen wir es.

Ist dass nicht toll? Normalerweise hören wir nur ein "Danke", was ja OK ist. Wir haben noch nie etwas für unsere Ehrlichkeit erwartet. Ist doch selbstverständlich ... oder nicht? ... *schmunzel* Aber es ist doch ein tolles Gefühl, dass es noch Leute gibt, die das zu Schätzen wissen.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Bis dann
eure




Kommentare:

liluscrafts hat gesagt…

deine drei Täschle sind allesamt toll und ich würd mich beim Taschennähen auch anstellen und jedes Ergebnis wäre anders und ist doch schön, wenn man eure Ehrlichkeit belohnt hat, macht euch nen schönen Abend damit und bei uns ist auch so dusselwetter, mir ist schon die ganze Woche ganz plümerant, wie Schiffschaukel, lach

lg lilu

Teddypfote hat gesagt…

Hallo!
Mir gefallen due drei Schlamperles auch total gut! Sie sind einfach schön und so ganz und gar nicht langweilig!
Der Aktentaschenmann hatte ja wirklich Glück, dein Mann der ehrliche Finder war!
Grüßle
Laura

Vanilein hat gesagt…

Liebe Gabriele,
die Schlamperle sind ja richtig toll, vorallem für Kosmetik oder Stifte. Ich hab mir auch schon überlegt sowas zu nähen, aber wie du sagst, man müss überlegen wie man was wann und wo zusammennäht und da fehlt mir dann doch ein bisschen die Geduld... :D
Liebe Grüße,
Vanessa

casdradaju hat gesagt…

Liebe Gabriele,
das kann ich sehr gut verstehen. Ich hätte wohl überhaupt nicht die Geduld, um so ein Anleitungsvideo zu erstellen. Vielleicht probiere ich es einfach mal mit Abgucken...♥
Liebe Grüße von Dagmar

Related Posts with Thumbnails

Meine Lieblingsfilme/-serien

  • Castle
  • Arrow
  • The Mentalist
  • Haven
  • Dr. House
  • Warehouse13
  • Ghost Whisperer
  • Navy CIS
  • Das Geisterschloss
  • Criminal Intent
  • Law and Order
  • Mord ist ihr Hobby
  • Charmed
  • Grease
  • Miss Marple
  • Filme von Bruce Lee
  • Arsen und Spitzenhäubchen
  • Dracula mit Christopher Lee