Follower

Translator for you / Übersetzer für dich

Freitag, 6. Januar 2012

Neues Jahr, neues Glück

Hallo ihr Lieben,

zuerst möchte ich vier neue Leserinnen begrüßen: Esda von blauerhibiskus.blogpsot, Jutta von julekash.blogspot, myself-geschreibsel.blogspot u. mamamisas-welt.blogspot. Ich wünsche euch viel Spaß, gute Unterhaltung u. Inspiration auf meinem Blog.

Für meinen Mann (Hausmeister), der im Auftrag von Mietern im Haus die Ableseleute in die Wohnungen lässt, habe ich ein Täschchen genäht, worin er die Ablesezettel mit draufgeklebten Schlüsseln reinmachen kann. So hat er es einfacher u. muss sie nicht immer in seinen Jacken- oder Hosentaschen aufbewahren.


Hinten habe ich eine Gürtellasche angebracht ...

... die er nur hinter den Grütel schieben muss u. festkletten.


Aber irgendwie komme ich immer noch nicht so recht mit dem Reißverschluss einnähen zurecht. Es klappt einfach nicht so wie ich es will *grummel*. Und egal welche Anleitungen ich mir schon angeschaut habe, immer wenn es an die Stelle kommt, an der man die beiden Seiten, also Futter u. Außenstoff zusammennäht u. den Reißverschluss miteinbezieht, wird genau dieses nie so richtig erklärt. Und meine Versuche gefallen mir nicht.

Ich habe jetzt schon einiges ausprobiert, aber ich glaube, ich habe das für mich richtige noch nicht gefunden. Was mache ich nur mit den ganzen Täschchen? *grins*.

Zurzeit habe ich wieder einen Schnitt gemacht u. probiere was aus. Nur komme ich kaum dazu, weil mein Mann von der Serie "24" einige Seasons gekauft hat u. wir Stunden dasitzen u. "24" anschauen. Das Schlimme ist, ist kann mich da kaum wegreißen, denn es ist soooo spannend u. ich will wissen, wie es weitergeht (... u. noch ne Stunde ... u. noch eine ...). So viel Fernsehen habe ich noch nie in so kurzer Zeit geschaut *lach*.

Na ja, u. dann sind Arbeit u. der Haushalt eben auch wichtiger, als ein Täschchen zu nähen. So, jetzt noch eine Tasse Kaffee u. vielleicht noch eine Stunde "24" anschauen *schmunzel*.

Bis dann
eure


Kommentare:

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Eine sehr schöne Idee und so klasse genäht gefällt mir sehr gut.Und der Reißverschluß sieht doch gelungen aus!

Ich habe auch so meine Probleme beim Reißverschluß und auch noch keine Lösung gefunden...

Wünsche dir einen schönen Tag, sei lieb gegrüßt von Andrea

Stempelhexe hat gesagt…

Na, das Täschchen ist ja mal genial geworden. Kommt mir doch so bekannt vor der Kampf mit dem Reißverschluss.

LG
Ulla

myself - einfach ICH hat gesagt…

Danke für die Willkommens-Grüße! Inspirationen finde ich bei dir auf jeden Fall ;-))
Tolles Helferlein hast du für deinen Mann genäht. An Reisverschlüsse habe ich mich noch nicht gewagt!
LG

casdradaju hat gesagt…

Hey Gabriele,
endlich mal wieder ein bissle Bewegung hier...werd mir bloß kein TV-Junkie....!
Ich möchte doch mal wieder was kreatives sehen. Das Täschle ist klasse und bestimmt für Deinen Mann sehr hilfreich. Mann oder Frau kann ja nie genug Täschle haben...hihi.
Und jetzt mach mal hinne...ich möchte sehen, was Du wieder ausbaldoverst..!
Ganz liebe Grüße von Dagmar

Hannelore hat gesagt…

Das Täschchen ist doch prima geworden. Dein Mann kann stolz auf seine kreative Gabriele sein :-))
Liebe Grüsse Hannelore

Julekas Handarbeiten hat gesagt…

Deine Täschen sind klasse. Jetzt braucht dein Mann keine Angst mehr haben, dass ihm die Zettel davonfliegen :-)
LG Jutta

Related Posts with Thumbnails

Meine Lieblingsfilme/-serien

  • Castle
  • Arrow
  • The Mentalist
  • Haven
  • Dr. House
  • Warehouse13
  • Ghost Whisperer
  • Navy CIS
  • Das Geisterschloss
  • Criminal Intent
  • Law and Order
  • Mord ist ihr Hobby
  • Charmed
  • Grease
  • Miss Marple
  • Filme von Bruce Lee
  • Arsen und Spitzenhäubchen
  • Dracula mit Christopher Lee