Follower

Translator for you / Übersetzer für dich

Freitag, 21. Juni 2013

Neue Tasche Flexi u. Tasche Shoppy

Hallo ihr Lieben,

zuerst möchte ich eine neue Leserin begrüßen. Marion von countryzicke-creativ.blogspot. Ich wünsche dir viel Spaß, gute Unterhaltung u. Inspiration auf meinem Blog.

Tasche Flexi

Auf der Ausstellung Nadelwelten habe ich mal einen Verschluss mitgenommen, den ich jetzt endlich ausprobiert habe. Flexrahmen nennt man ihn. Ist wie ein Schnappverschluss, nur, dass dieser Verschluss nicht zurückschnappt, sondern einrastet, was echt praktisch ist. Am Ende ist jeweils ein Schaubverschluss u. Ösen, an denen man eine Kette oder einen Riehmen machen könnte, aber ich habe nur Stoffstreifen dran gemacht, weil sie wie eine Clutch ist.

Den Schnitt habe ich wieder selbst entworfen.

Außerdem habe ich mal einen Magnetverschluss zum Einnähen ausprobiert.



Hier sieht man, wie der Flexrahmen-Verschluss offen bleibt



Diese Art von Flexrahmen habe ich von Stofflichkeiten.de, die nähbaren Magnetverschlüsse von DaWanda vom "derkleineschotte".

Beim Stoff wird es schwierig, den habe ich von unserem Stoffladen Senci, aber der ist im Netz ganz schlecht zu finden. Er heißt "Heartstrings No. 22281 u. ist von Terri Degenkolb. Hier habe ich einen Anbieter gefunden - casacenina.de 

Der Innenstoff ist ein normaler klein-Karo-Stoff - no name.

Einkaufstasche Shoppy

Dann habe ich noch eine große, geräumige Einkaufstasche genäht mit verstärktem Boden aus Doppelstegplatten, die man im Baumarkt findet.

Die Tasche habe ich mit zwei kurzen Henkeln u. einem langen Riehmen, den man diagonal über die Schulter tragen kann, versehen.


Zum Verschließen musste ich Druckknöpfe zum Annähen verwenden, denn die Stoffschichten waren zu dick für Kam Snaps, die nur ein paar Minuten gehoben haben u. dann einfach abgesprungen sind :-(

Eine Innentasche für z. B. Zeitschrifen habe ich auch eingenäht. Dachte, ich nähe keinen RV ein, was sich als nicht ganz so praktisch erwies. Also musste ich auch hier mit Druckknöpfen nachhelfen.

Mal sehen, wie sie sich im Alltag bewehrt.

Also der Außenstoff ist Gobelin (manche nennen es auch Leinenoptik), den ich auf Nadelwelten bei kleinkariert-badwimpfen.de gekauft habe. Wie er heißt weiß ich leider nicht. Auf der website habe ich ihn nicht gefunden. Den grünen karierten Stoff habe ich von irgendeinem Stand auf dem Stoffmarkt Holland.

Sodele, mal sehen, was ich als nächstes nähe ;-)

Bis dann
eure





Kommentare:

SilviA hat gesagt…

wow das sind ja zwei besonders tolle werke
wunderschön
LG SilviA

strick-blume hat gesagt…

Sehr schön deine Taschen und vor allem durchdacht!
Schönes Wochenende wünscht dir
Ariane aus Wien

Herzkissenaktion im Harz hat gesagt…

hallo Gabriele,
immer diese Viren, die Du streust und dann noch gleich mit dem entsprechenden Link zum Stoffhändler - kopfschüttel ;-) - tolle Stöffchen - wunderschöne Tasche - klasse !
Liebe Grüße aus dem harz sendet Karin

Rosine hat gesagt…

♥♥♥
Rosine

Julekas Handarbeiten hat gesagt…

Da hast du wieder mal vollgas gegeben. Toll gemacht.

Related Posts with Thumbnails

Meine Lieblingsfilme/-serien

  • Castle
  • Arrow
  • The Mentalist
  • Haven
  • Dr. House
  • Warehouse13
  • Ghost Whisperer
  • Navy CIS
  • Das Geisterschloss
  • Criminal Intent
  • Law and Order
  • Mord ist ihr Hobby
  • Charmed
  • Grease
  • Miss Marple
  • Filme von Bruce Lee
  • Arsen und Spitzenhäubchen
  • Dracula mit Christopher Lee