Follower

Translator for you / Übersetzer für dich

Montag, 24. Februar 2014

Es ist zum Haareraufen .... Beschuldigungen von YouTube

Hallo ihr Lieben,

zuerst möchte ich wieder ein paar neue Leserinnen begrüßen. Alexandra von YouTube, HMTeddy von ???, Nicole von naeh-colchen.blogspot u. Nadine von maximediversa.blogspot. Ich wünsche euch viel Spaß, gute Unterhaltung u. Inspiration auf meinem Blog.

Aaaaahhhhhrrrr .... es ist echt zum Haareraufen.


Also ich verstehe das nicht. Immer wenn ich ein neues Video hochgeladen habe, bekomme ich von YouTube eine e-Mail, dass sie der Meinung sind, dass ich nicht für alle Inhalte die Rechte habe. Und jedes Mal kann ich mich rechtfertigen u. muss beweisen, dass alle Rechte bei mir liegen.

Schaut mal, so sieht solch eine Mail aus. Dieses Mal geht es um das Recycling-Video


Ich drehe meine Videos selbst, ich bearbeite sie selbst mit einem Videobearbeitungsprogramm u. ich komponiere sogar die Musik selbst. Und trotzdem bekomme ich immer wieder solche Schreiben u. muss dann Rede u. Antwort stehen.

Vor einiger Zeit hat sogar ein Drittanbieter behauptet, dass das Lied seins wäre. Ich musste Einspruch einlegen u. alles erklären. Die Anschuldigungen wurden dann zurückgezogen, aber trotzdem ist es ärgerlich.

Ich schreibe im Abspann, dass das alles von mir ist. Ich schreibe es unter das Video. Also was kann man noch mehr machen?

Wenn ich sehe, wie viele Leute ihre Bilder auf Video zeigen u. im Hintergrund läuft Musik, die 100 %ig unter der GEMA registriert u. geschützt ist u. diese Videos ewig im Netzt sind, dann verstehe ich die Welt nicht mehr, denn es passiert nichts. Ich habe mich mal erkundigt, was das kostet, die Rechte an einem Lied zu erwerben ... also ehrlich, die spinnen. Das kann sich keiner leisten. Deshalb habe ich vor ein paar Jahren angefangen, die Musik selbst zu machen.

Ehrlich, das macht keinen Spaß, wenn man sich ständig wegen nichts u. wieder nichts rechtfertigen muss u. andere machen genau das Gegenteil u. es passiert nichts.

Das hat man nun davon, dass man ehrlich ist u. alles richtig macht. Irgendwie wird man doch dafür bestraft. Musste mir mal Luft machen u. bedankte mich bei euch fürs zuhören (lesen ;-)).

Ich wünsche euch eine schöne, angenehme Woche

eure


Kommentare:

Creabea hat gesagt…

Wow, wie gut ich Dich verstehen kann. Wenn zwei dasselbe tun ist es scheinbar nie das gleiche.Ich hoffe nur, dass Du den Mut und die Freude am kreieren von Vodeos nicht verlierst.
Herzlichst
Bea

Nicole Tw. hat gesagt…

Vielleicht ist es dir ein kleiner Trost , wenn ich schreibe das ich deine Videos total klasse finde und schon oft danach genäht habe.

Manchmal ist es echt gemein das es immer Leute gibt die einem Steine zwischen die Füße werfen müssen.

Mach weiter so .

liebe Grüße

Nadine Dreyer hat gesagt…

Huhu,

das ist das alte LEid, die, die sich Mühe geben, um alls korrekt zu handhaben, bekommen dann nochmal dicken Brocken in den Weg gelegt. Lass dich nicht unterkriegen, ich für meinen Teil schätze deine Videos, habe mit einigen Anleitungen davon das Nähen erlernt ;-)!

Gabi S. hat gesagt…

Liebe Gabriele, ich hoffe, Du lässt Dich nicht entmutigen und wirst weiter Deine tollen Videos uns zeigen....Ich besuche Dich hier sehr gerne und habe schon öfter was nach Deiner Aleitung fertiggemacht...Also bitte...MACHE WEITER !!!
Ich wünsche Dir viel Kaft zum weitermachen und einen schönen und hoffentlich ruhigen Tag

Liebe Grüße
Gabi

Teddypfote hat gesagt…

Das ist schon krass. Warum es immer den ehrlichen Leuten schwer gemacht wird....?
Deine Videos sind einfach zu professionell.... ;-)
Ich schaue sie mir sehr gerne an und hoffe, du lässt dich dadurch nicht demotivieren, sondern machst weiter!
Deine selbst komponierte Musik ist wirklich klasse!
LG Laura

Heidi hat gesagt…

Die sind halt alle sehr professionell gemacht . Kein Wunder das die es genau wissen wollen .

Ärger Dich nicht

LG heidi

babobaer / Barbara hat gesagt…

Ja, immer auf die Kleinen. Ist leider so.

Ich würde mal ein Video machen, wo du lalala singst. Mal sehen, ob du dadurch auch die Recht einiger anderen verletzt?!

Aber deine "neue" Frisur finde ich schick ;)

Liebe Grüße, Barbara

ClaudiaN hat gesagt…

Hallo Gabriele,

ich kenne das Problem von meinem Sohn. Der dreht auch Videos und lässt sich die Musikrechte geben oder nutzt Klassiker, wo die Urheberrechte abgelaufen sind. Aber auch er muss ständig nachweisen, das es im Besitz der rechte ist und hatte auch schon Post vom Anwalt. Bis jetzt ist das aber immer gut gegangen.
Verliere nicht den Mut. Deine Videos sind total Klasse.

Liebe Grüße
Claudia

Related Posts with Thumbnails

Meine Lieblingsfilme/-serien

  • Castle
  • Arrow
  • The Mentalist
  • Haven
  • Dr. House
  • Warehouse13
  • Ghost Whisperer
  • Navy CIS
  • Das Geisterschloss
  • Criminal Intent
  • Law and Order
  • Mord ist ihr Hobby
  • Charmed
  • Grease
  • Miss Marple
  • Filme von Bruce Lee
  • Arsen und Spitzenhäubchen
  • Dracula mit Christopher Lee