Follower

Translator for you / Übersetzer für dich

Samstag, 22. Januar 2011

Tatüta u. Reifen abgestochen

Hallo Leute,

gestern u. heute habe ich ein paar Tatüta´s genäht u. zwar ohne Schrägband.

Ich habe verschiedene ausprobiert. Wer genau hinsieht, sieht vielleicht die Unterschiede auf dem ersten Bild.


Die Mittelstreifen habe ich bei einem überlappt, bei andern sind sie schmaler, beim nächsten habe ich das Ganze erst verstürzt u. dann zusammengenäht, was mir aber nicht gefällt (oben links).

Und hier meine Variante, die mir persönlich am besten gefällt.


Ich finde, sie sind schnell genäht u. wenn man ein kleines Geschenk braucht, hat man schnell eins genäht. Oder man macht es wie ich, man näht sich welche auf Reserve *grins*.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 

Gestern hat der Inhaber vom Zeitschriftengeschäft direkt unter uns sein Auto bei uns vor die Tür abgestellt u. als er wieder wegfahren wollte, was er mehrmals am Tag macht, waren alle 4 Reifen zerstochen. Am helllichten Tag, mittags zwischen 14:00 u. 16:00 Uhr. Kann das wahr sein? Jetzt schrecken die Spinner noch nicht mal am Tag zurück. Vor allem frage ich mich, warum das keiner gesehen hat.
4 Reifen ... Das ist doch nicht in 2 Sekunden gemacht. Oder?

Es ist nicht zu fassen, was für Idioten, Spinner, Gehirnamputierte, Irre, Psychos ... FREI rumlaufen.

Und wenn ich die EU-Kommission dann höre, dass Verbrecher, bei denen es bewiesen ist, dass sie eine Gefahr für die Allgemeinheit sind, nicht in Sicherheitsverwahrung dürfen, zweifle ich immer mehr an dem Rechtsgefühl der Menschheit.

Richter, die Mörder, Schläger, Diebe usw. frei lassen, weil sie eine schlechte Kindheit hatten oder nicht wussten was sie tun, weil sie Drogen genommen hatten oder oder oder. Wer denkt an die Opfer, die den Rest des Lebens mit Behinderungen, psychischen Problemen usw. zu kämpfen haben oder an die Angehörigen, die einen Menschen verloren haben ...?

Was für Menschen erlassen solche Gesetzte oder biegen die Gesetzte so, dass sie die Mörder, Schläger, Diebe, Psychopaten laufen lassen? Sind das Roboter? Oder leben die alle in Teilen der Welt, wo alles behütet u. betüttelt wird?

Menschenrecht hin oder her. Was ist mit den Menschenrechten der Opfer? Haben die keine? Da wundert man sich nicht, wenn Leute plötzlich Amok laufen, weil sie das alles nicht mehr verkraften können.

Warum stehen wir kleinen Bürger eigentlich so hilflos dem Ganzen gegenüber? Wehrt man sich, wird man bestraft. Demonstriert man, wird man bestraft. Sagt man seine Meinung, wird man bestraft. Geht man den gleiche Weg, wie die Verbrecher, die nicht bestraft werden ... wird man bestraft ... .

Eigentlich hätte ich das in meine Rubrik "Warum ist das so" setzen können *lach*.

So, nun wünsche ich euch ein schönes, erholsames Wochenende.

Bis dann
eure Gabriele
...

Kommentare:

Vanilein hat gesagt…

Liebe Gabriele!
Da hast du ja süße Tatütas genäht! Ich hab auch zwei, echt praktisch :)
Ich möchte mich nochmal herzlich bei dir bei für den Award bedanken! hier der Link: http://vanileins.blogspot.com/2011/01/1-award.html
Liebe Grüße,
Vanessa

bitavin hat gesagt…

Boah, sind die genial!!! Ich bin total fasziniert von Deinen Tatütas!
Das ist übrigens etwas, was MIR absolut kompliziert erscheint und was ICH nie hinbekommen würde! :-)

LG
bitavin

Related Posts with Thumbnails

Meine Lieblingsfilme/-serien

  • Castle
  • Arrow
  • The Mentalist
  • Haven
  • Dr. House
  • Warehouse13
  • Ghost Whisperer
  • Navy CIS
  • Das Geisterschloss
  • Criminal Intent
  • Law and Order
  • Mord ist ihr Hobby
  • Charmed
  • Grease
  • Miss Marple
  • Filme von Bruce Lee
  • Arsen und Spitzenhäubchen
  • Dracula mit Christopher Lee