Follower

Translator for you / Übersetzer für dich

Dienstag, 24. Oktober 2017

Bestecktasche Stiefel mit unsichtbaren Nähten

Hallo ihr Lieben,

da ich noch so viel Weihnachtsstoff habe, habe ich mir überlegt, was ich für euch entwerfen könnte u. so kam ich auf die Idee, eine Bestecktasche in Stiefelform zu kreieren. So sieht der Tisch doch schon viel weihnachtlicher aus u. es hat nicht jeder. :-)

Im Internet habe ich solch einen Stiefel, wie ich ihn mir vorstellte, nicht gefunden, immer die Wollsocken oder Stiefel, bei denen das Besteck einfach zusammengefasst in die Öffnung gesteckt wird. Ich wollte aber die einzelnen Besteckteile getrennt haben, aber so, dass man die Trennnähte nicht sieht.

Nach einigen Versuchen u. Abnutzen des Radierers habe ich es geschafft, die Idee auf`s Papier zu bringen, dann mein Projekt genäht. Noch ein wenig abgeändert u. nochmal genäht. Nun musste ich natürlich mein Schnittmuster sauber in den Computer übertragen, was ich dann im Power Point hinbekommen habe. Mein Anspruch ist es halt, auch wenn es kostenlos ist, euch eine saubere korrekte Arbeit zu geben.

Sooo u. das ist das Ergebnis. Auf YouTube direkt unter dem Video erhaltet ihr noch viele Infos u. weiterführende Anleitungen.

Klickt auf das Bild oder auf diesen  L I N K   oder unten auf´s Video.




Den kostenlosen Schnitt im PDF-Format findet ihr H I E R

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachnähen.

Bis dann eure





Montag, 16. Oktober 2017

Gif-Bild selbst gemacht

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich mal an ein Gif-Bild mit PS5 gewagt u. meine Quietscheschweinchen tanzen lassen. Jetzt fehlt nur noch das Quietschen / Grunzen *LOL*


Für meinen ersten Versuch sind die doch nicht schlecht. Oder?

Mal sehen, ob ich sie mal ins Videoprgramm einfüge u. das Quietschen aufnehme. Hihihi

Bis dann
eure






Mittwoch, 20. September 2017

Täschchen mit Reißverschluss aus alter Jeans - Anleitung DIY

Hallo ihr Lieben,

habe wieder ein Recyclingprojekt gemacht u. auf Video festgehalten ;-).

Hier ist meinen Anleitung, wie ihr aus dem Reißverschluss u. einem Hosenbeinteil einer alten Jeans ein kleines Täschchen nähen könnt. Ohne Futter oder sonstigen Schnickschnack. Also super einfach.

Viel Spaß beim Zuschauen u. Nachnähen.



Bezugsquellen u. weiterführende Anleitungen findet ihr direkt auf YouTube unter dem Video in der Infobox.

Bis dann
Eure



Freitag, 15. September 2017

Hinter den Kulissen bei Prym

Hallo ihr Lieben,

am Freitag, 08.09.2017, hatte ich die Ehre, zu Besuch beim ersten YouTube-Treffen bei Prym dabei zus sein. Das Motto "Hinter den Kulissen bei Prym"

7 weitere bekannte  u. ganz tolle YouTuberinnen waren dabei: 

Ich bin mit dem Zug angereist. Da ich schon bestimmt ca. 30 Jahre keinen Zug mehr gefahren bin u. dann noch ganz alleine, war das ganz schön aufregend für mich.

Das Prym-Team hat uns alle ganz herzlich begrüßt. Wir haben sehr viel über die Geschichte von Prym erfahren. Wusstet ihr, dass Prym schon seit 1530 existiert? Krass oder? Ihr könnt euch ja selbst ein Bild machen, denn Prym hat seit Montag ihre neue Website online, dort könnt ihr alles über die Geschichte von Prym erfahren.

Auch sind wir durch die Produktion geführt worden, durften aber selbstverständlicher Weise keine Fotos machen. Zwischendurch gab es einen kleinen Snack u. dann sind wir zur Prym-Akademie.
Dort ist der Werksverkauf wobei es mittlerweile ein richtiger Laden ist mit allen Produkten für uns Konsumenten, also für jeden geöffnet. Dort werden auch Näh-Workshops gemacht mit einem riesigen Zuschneideteisch. Da macht es natürlich Spaß, auch größere Stoffteile zuzuschneiden. *zwinker*

Anschließend gab es eine Work-Session mit den jeweiligen Produktionsleitern. Eine Ecke mit Wollverarbeitungsprodukten wie Strickgabel, Strickliesel, die neuesten ergonomischen Häkel- u. Stricknadeln, die man ausprobieren konnte. An einem anderen Platz konnte man die neuesten Nähfreiartikel probieren, z. B. das Dreibein für Ösen u. Druckknöpfe. Fragen wurden gleich beantwortet u. man konnte natürlich auch Verbesserungsvorschläge machen, die sie dankend angenommen haben.

Am Abend saßen wir dann noch gemütlich bei einem schönen Essen zusammen.

Da ich mit meinem "alten" iPhone 4 fotografiert habe, sind die Bilder nicht sehr scharf geworden. Ich habe sie versuch, so gut wie es geht zu bearbeiten.




 Hier Nastja u. Elisa

Anna u. Nastja






Dies ist der Ahnensaal für Besprechungen. Sehr eindrucksvoll




Der kleine Snack - ein leckerer Tomate-Mango-Avocado-Salat u. Quiches

Schokoladenkuchen, den ich leider nicht probiert habe

Sind diese Törtchen nicht süß? Fast zu schade zum Essen.

Prym-Akadamie








Schulungs-/Workshopraum mit Brother-Nähmaschinen

Riesiger Zuschneidetisch u. Bernina-Nähmaschinen




Einiges habe ich mir gekauft, denn ich konnte nicht widerstehen

Eliza u. Elisa ;-)

Hier sind alle außer Miko u. ich. Wir waren anscheinend gerade als das Foto gemacht wurde, für kleine Mädchen, schnüff

Es war ein ganz toller Tag. Anstrengend, aber toll. Abends bin ich fast tot ins Bett gefallen *lach*.

Auf der Website von Anna, im Mitgliederbereich, könnt ihr euch eine super tolle Videozusammenfassung anschauen.

Ich war auf jeden Fall sehr beeindruckt von der Fa. Prym, von den Leuten u. der Geschichte. Hut ab vor einer Fa., die es geschafft hat, sich 500 Jahre lang erfolgreich auf dem Markt zu halten.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Bis dann
eure






Dienstag, 5. September 2017

Ticket-Täschchen genäht

Hallo ihr Lieben,

vom Zuschnitt meiner Ultimate Travel Bag (zwei Posts vornedran) hatte ich ein größeres Stück u. Streifen von gequiltetem Stoff übrig u. überlegte, was ich daraus machen könnte. Ich kam auf die Idee, ein Ticket-Täschchen zu machen in dem ich außen sichtbar mein DB-Ticket u. innen andere Papiere unterbringen kann.

Die Klarsichtfolie habe ich am Rand mit einem Kreuzstich abgenäht als Zierde u. zur Verstärkung. Der Verschluss geht über das Ticketfach u. ist unten mit Klett versehen, so dass das Ticket nicht rausfallen kann.




Bis dann
eure






Montag, 4. September 2017

Kofferanhänger / Luggage Tag genäht

Hallo ihr Lieben,

passend zu meiner Ultimat Travel Bag (vorheriger Post) habe ich noch einen Kofferanhänger genäht. Diese Art gefällt mir sehr gut, da die Einschiebeöffnung automatisch mit der Schlaufe geschlossen wird u. so die Karte/der Zettel nicht aus Versehen rausfallen kann.

Ich habe die Fensteröffnung etwas größer gemacht als beschrieben, damit meine Visitenkarte reinpasst.



Die Anleitung findet ihr bei Siquilts

Ich wünsche euch eine angenehme Woche. Passt auf euch auf.

Eure



Dienstag, 29. August 2017

Weekender "Ultimate Travel Bag" genäht

Hallöchen ihr Lieben,

puuuuh Leute. Ich habe ja letztes Jahr den Onlinekurs zum Nähen einer Ultimate Travel Bag von Annie Unrein gekauft u. habe mich bis jetzt nicht rangetraut, besser gesagt, mich haben die vielen Zuschnittteile abgeschreckt u. das Quilten usw.

Doch nun habe ich es endlich in Angriff genomen - so vor ca. 2 Wochen u. jeden Tag ein bisschen daran gearbeitet. Also es war teilweise ziemlich anstrengend, aber hat trotzdem Spaß gemacht. Annie Unrein ist wirklich eine großartige Lehrerin. Sie erklärt alles bis ins Detail. Und obwohl ich kaum Englisch kann, habe ich es geschafft. Bin total stolz.


Bevor ich die Tasche auf rechts gewendet habe, habe ich Fotos vom Innenleben gemacht, weil man das so besser erkennen kann.

Dies ist eine Seite mit Netzstoff auf der ganzen Tascheninnenseite

Die Seitenansicht. Alle Nähte sind mit Schrägband eingefasst. So sieht es besser aus u. bekommt noch mehr Stabilität.

Die andere Tascheninnenseite mit Netzstoff-Einstecktaschen

In den Boden habe ich eine Verstärkung eingezogen ...

... Ich habe eine Doppelstegplexiglasplatte genommen, die mir mein Mann zugeschnitten u. abgeschliffen hat

Und hier ist das fertige Werk.


Dieser Querstreifen ist, damit man die Tasche über so einen Trolly stülpen kann

Polster für den Riemen



Ich bin echt total begeistert von der Tasche. Sogar meinem Mann gefällt sie sehr gut u. das will was heißen. *lach*.

Also wer sie mal nachnähen will, hier der Link zum Onlinekurs: https://www.craftsy.com/sewing/classes/sew-sturdy-the-ultimate-travel-bag/57574

Wie ich schon mal bei einem anderen Projekt geschrieben habe, warte ich immer,  bis der Kurs im Angebot ist, denn dann ist er um die Hälfte günstiger.

So, nun wünsche ich euch eine schöne restliche Woche.

Eure





Related Posts with Thumbnails

Meine Lieblingsfilme/-serien

  • Castle
  • Arrow
  • The Mentalist
  • Haven
  • Dr. House
  • Warehouse13
  • Ghost Whisperer
  • Navy CIS
  • Das Geisterschloss
  • Criminal Intent
  • Law and Order
  • Mord ist ihr Hobby
  • Charmed
  • Grease
  • Miss Marple
  • Filme von Bruce Lee
  • Arsen und Spitzenhäubchen
  • Dracula mit Christopher Lee