Follower

Translator for you / Übersetzer für dich

Sonntag, 24. August 2014

Kleiner Geldbeutel + Freebook DaNaKi

Hallo ihr lieben,

freut mich, dass euch die Little Daddy 2 gefallen hat u. danke für eure Kommentare.

Kleiner Geldbeutel

Ich habe meinen kleinen Geldbeutel wieder ein klein wenig verändert, diesmal mit längerer Klappe. Ich finde, das sieht besser aus. Nur die RV-Tasche innen muss ich noch schmäler machen, da sie immer noch zu weit seitlich rausschaut. Na ja, Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut *lach*.




Den schönen Herzrosen-Stoff habe ich bei Stoffe-Hemmers gekauft, aber den gibt es nicht mehr. Im Netz habe ich ihn leider auch nicht mehr gefunden :-( Den Pünktchenstoff bekommt man überall.

Freebook DaNaKi

Ich habe ja ganz vergessen, euch zu sagen, dass ich zu meinem Video eine PDF-Anleitung gemacht habe für dijenigen, die mit Videos nicht so zurechtkommen. Wenn ihr oben auf  TUTORIALS  klickt oder auf meiner HP  H I E R findet ihr sie. Hoffe, sie gefällt euch.



Ich wünsche euch einen schönen restlichen Sonntag.

Eure


Donnerstag, 21. August 2014

Tasche "Little Daddy 2" genäht

Hallo ihr Lieben,

zuerst möchte ich eine neue Leserin begrüßen Elo von elokreuzundquer.blogspot. Ich wünsche dir viel Spaß, gute Unterhaltung u. Inspiration auf meinem Blog.

Auf der Messe Nadelwelten in Karlsruhe habe ich die Anleitung "Little Daddy 2" (die kleine Version von Little Daddy) von Doris Hüdig gekauft. Nach einigen besiegten Unklarheiten habe ich es geschafft, sie endlich zu nähen. Also die Taschenideen von ihr sind echt spitze. Falls ihr mal schauen wollt, hier ist der Link: homepatchwork.de

Ich habe ein paar Kleinigkeiten anders gemacht als in der Anleitung, z. B. die kurzen Henkel habe ich aus Gurtband gemacht, das ich mit Stoff umnäht habe. Innen habe ich aufgesetzte Taschen gemacht statt innenliegende Taschen mit RV. Die Eckanschlüsse für den Schulterriemen waren super schwierig, denn ich musste sie mit Hand nähen, da die Nähma die vielen Lagen Stoff nicht packte - das Füßchen war zu hoch.

Aber schaut selbst wie sie geworden ist.




Aufgesetze Außentasche mit Drehverschluss

Verstärkter Boden mit Taschenfüßchen

Rechts u. links innenliegende Taschen mit Reißverschluss

Hier mit geöffneten Reißverschlüssen

Laut Anleitung hätte ich hier auch innenliegende Taschen mit Reißverschluss machen sollen, aber mir waren viele aufgesetzte Taschen lieber ;-)

Den Stoff habe ich vom Stoffmakt Holland, aber ich habe ihn auch auf DaWanda gefunden. Er heißt "PARIS et la MODE"  Klickt  H I E R

Meinen kleinen Geldbeutel habe ich wieder geändert u. neu genäht. Muss nur die Fotos noch bearbeiten.

Bis dann
eure





Samstag, 26. Juli 2014

Kleiner Geldbeutel + Dreifächertäschle

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen hier meine Geldbeutelversuche. Habe sie selbst kreiert u. natürlich genäht.

Der erste war aus Wachstuch.




Der zweite aus normalem Stoff mit Reißverschluss.
12 x 8 cm


Und ein klein wenig kleiner der letzte Geldbeutel.
11 x 8 cm



Muss den Schnitt nochmal ein wenig abändern, denn die seitlichen Fächer sind mir am Rand zu hoch.

Ja, u. dann habe ich noch eine Dreifächertasche probiert. Sie ist nicht viel größer als die Geldbeutel, außer in der Tiefe, was ja klar ist, denn es sind ja drei Taschen in einer ;-). War sehr schwer zu nähen, denn durch die kleine Größe bin ich nicht so recht mit der Nähma rangekommen u. musste die Futter bei zwei Taschen mit Hand einnähen.



Ich habe die Schnitte erst Mal für mich gemacht u. kann nicht sagen, ob u. wenn ja, wann ich daraus eine Anleitung mache, da sie alle noch nicht ausgereift sind.

So, werde den Dreifächerschnitt mal vergrößern, vielleicht klappt es dann besser mit dem Einnähen vom Futter.

Wünsche euch einen schönen Sonntag.

Eure


Dienstag, 22. Juli 2014

Mini-Strandtasche aus Wachstuch

Hallo ihr lieben,

zuerst möchte ich wieder eine neue Leserin begrüßen. Ingrid von naehkaeschtle.blogspot. Ich wünsche dir viel Spaß, gute Unterhaltung u. Inspiration auf meinem Blog.

Ich habe die Taschen schon eine Weile fertig, nur noch keine Muse gehabt, Bilder zu machen u. zu bearbeiten. Geht euch das auch manchmal so?

Aus Wachstuch von der Restekiste habe ich eine Mini-Strandtasche genäht. Mini deshalb, da ich erst probieren wollte, ob das so wird, wie ich mir das vorstelle. Ihr kennt das doch bestimmt auch, ihr habt so eure Vorstellung, zeichnet euch das auf u. näht drauf los u. dann stellt ihr fest ... oh, doch nicht so wie es sein soll ... .

Hier mein erster Versuch. Die Mini-Strandtasche ist ca. 20 cm breit u. 14 cm hoch ...


Innentaschen dürfen natürlich nicht fehlen. Alles aus Wachstuch

Ist zwar nicht schlecht, aber die war mir einfach zu gerade. Ich wollte sie schräg ausladend haben. Also zeichnete ich mir einen neuen Schnitt, den ich aber auch noch paar Mal abändern musste u. dieses Mal war ich zufrieden.

Hier mein zweiter Versuch. Die Mini-Strandtasche ist oben 
ca. 25 cm breit, unten 14 cm breit u. 16 cm hoch ...


Auch hier mit Innentaschen.

Genauso sollte sie werden. Bin voll zufrieden. Mal sehen, wann ich diesen Schnitt vergrößere u. eine "normal große" Strandtasche nähe.

Also ich kann es nur wiederholen, das Wachstuch von der Restekiste ist einfach super zu verarbeiten.
_____________________

Ich habe noch kleine Geldbeutel mit Kartenfach genäht. Auch eine 3-Fächertasche habe ich ausprobiert, die so gut wie fertig ist. Bilder werden demnächst folgen.

Bis dann
eure




Donnerstag, 17. Juli 2014

Neues Video "Daumennadelkissen DaNaKi"

Hallo ihr Lieben,

zuerst möchte ich wieder neue Leserinnen begrüßen. Ingelore von ??? u. Sigi von daskreativesigi.blogspot. Ich wünsche euch viel Spaß, gute Unterhaltung u. Inspiration auf meinem Blog.

Da ich immer wieder nach meinem Finger- bzw. Daumennadelkissen gefragt werde, habe ich nun endlich ein Anleitungs-Video gemacht u. auf YouTube gesetzt.

Also das Teil ist suuuuper praktisch. Ich will es nicht mehr missen.

Klickt auf den Link oder auf´s Bild, falls das Video hier nicht funktioniert.


Daumennadelkissen





Ich wünsche euch viel Spaß beim Anschauen u. eventuell auch beim Nachbasteln/-nähen

Eure


Montag, 7. Juli 2014

Tolle Seite für Anfänger gefunden

Hallo ihr Lieben,

meine Güte, schon wieder so viel Zeit vergangen seit meinem letzen Post.

Ich wollte euch nur eine Seite empfehlen, auf der Meike u. Markus für Anfänger Anleitungen sammeln u. auch selbst Anleitungen machen. Die Seite ist ansprechend, farblich sehr angenehm u. übersichtlich gestaltet. Und wer immer auf dem Laufenden sein will, kann sich den Newsletter schicken lassen.

Schaut hier doch mal rein, es lohnt sich.

NÄHEN FÜR ANFÄNGER



Und schaut mal, ich bin auch erwähnt worden.
Ist das nicht toll? *freu, freu, freu* Schaut mal H I E R

Ich wünsche euch viel Spaß auf der Seite von Meike u. Markus.

Bis dann
eure


Sonntag, 22. Juni 2014

Neues Video Teil 4 Outtakes/Bloopers

Hallo ihr Lieben,

habe wieder ein Video mit der Zusammenstellung von meinen Missglückten Aufnahmen gemacht. Hoffe, ihr habt was zu lachen ;-)

Falls das Video nicht funktioniert, könnt ihr auch  H I E R  draufklicken.





Wünsche euch allen einen schönen Sonntag
eure


Mittwoch, 18. Juni 2014

Sammlung Freebooks, Anleitungen, Schnitte in PDF-Format

Hallo ihr Lieben,

zuerst möcht ich wieder ein paar neue Leserinnen begrüßen. Senorita von senorita-spunkt.blogspot,  Alexandra von pummelchenkreativ.blogspot, Schimalto von ??? u. Silvia von siraskleinewelt.blogspot. Ich wünsche euch viel Spaß, gute Unterhaltung u. Inspiration auf meinem Blog.

Ich habe mir mal die Mühe gemacht u. alle meine freien PDF Freebooks, Kurzanleitungen u. Schnitte  zusammengefasst u. in ein Album gepackt, dass ich in Facebook angelegt habe. Ich habe selbst kaum noch den Überblick gehabt, welche Datei ich auf welcher Plattform hatte, denn nicht auf jeder Plattform kann man jede Größe speichern. *grins*

Facebook stellte für das Album einen Link bereit, mit dem  auch NICHT-Facebookler  auf mein Album zugreifen können (so hat Facebook es jedenfalls geschrieben). Ich hoffe, es klappt bei euch.

Vielleicht ist für den einen oder anderen etwas dabei, was hilfreich ist ;-).

So, nun hier mein Album mit all meinen PDF Freebooks, Kurzanleitungen, Schnitte ...

Klickt  H I E R  oder auf´s Bild


Bis dann
eure



Dienstag, 3. Juni 2014

Neues Video "Münztäschle"

Hallo ihr Lieben,

habe ein neues Video auf YouTube hochgeladen. Ich nähe dort für euch ein Filz-Münztäschle. Es ist super einfach u. schnell zu nähen.

Ich zeige auch, wie man die Kam Snap Zange anwendet. Ich hoffe, es gefällt euch.





Auf YouTube direkt findet ihr Bezugquellen für die im Video verwendeten Materialien.

Eine Kurzanleitung u. Schnitt mit drei verschiedenen Klappenformen findet ihr auf YouTube oder
>>> H I E R <<<

Viel Spaß beim Anschauen u. eventuell auch beim Nachnähen.

Bis dann
eure




Samstag, 17. Mai 2014

Restekiste Wachstücher kostenlos

Hallo ihr Lieben,

heut möchte ich euch mal auf was Interessantes aufmerksam machen. Viele kennen es wahrscheinlich schon, aber für die, die es nicht kennen, ist es garantiert interessant ;-). Eine ganz liebe Bekannte hat mich darauf aufmerksam gemacht. Vielen Dank dir nochmal liebe Inge H.

Bei www.wachstuch.com könnt ihr eine Restekiste mit Wachstücher bestellen, die es kostenlos gibt, aaaber nur, wenn ihr auf eurem Blog, eurer Homepage einen kleinen Beitrag über die Aktion schreibt u. den Wachstuch-Onlineshop verlinkt, was ich sehr angemessen finde.

Den Beitrag könnt ihr gestalten wie ihr wollt. Ihr könnt Fotos vom Inhalt der Restekiste machen und/oder von den Sachen, die ihr daraus genäht/gebastelt habt.

Also auf die Homepage von wachstuch.com gehen, zu Kontakte u. schreiben, dass ihr Interesse an der Wachstuch-Restekiste habt. Schreibt auch unbeding euren Link von eurem Blog/eurer Homepage usw. dazu. Aber wundert euch nicht, wenn es länger dauert (kann schon 1 Jahr dauern), bis ihr die Restekiste bekommt, da die Nachfrage sehr groß ist.

So, nun zeige ich euch meine Wachstuch-Restekiste u. was ich auf die Schnelle genäht habe.

Der Karton war groß u. ganz schön schwer. Ich schätze mal so 10 kg

Bis oben hin voll mit Wachstuch u. beschichteter Baumwolle.

Leute, da war sooo viel drin, viele große Stücke u. nur ein paar 
wirkliche Reste (hier im Bild rechts), irreeeee ...

War garnicht leicht, alles auf ein Bild zu bekommen ;-) 

Hier unten im Bild seht ihr das schwarz-weiße Stück u. oben drauf das beige mit dem vereinzelten Karomuster in Hellbraun. Diese beiden habe ich zum Teil für folgende Lunch Bags vernäht.

Nun meine auf die Schnelle genähten Sachen.
Die Lunch Bags sind beide auch innen mit Wachstuch gefüttert.

Lunch Bag mit Gummischlaufe u. Knopf


 Hier Lunch Bag mit halbrunder Klappe u. Kam Snaps als Verschluss


Beide Lunch Bags nebeneinander

Die beiden Schleifchen sind auch aus Wachstuch u. ca. 6 cm lang.
Bei der unteren Schleife  habe ich auf das Mittelstück Glitter-Nagellack gestrichen



Also ich muss sagen, das Wachstuch, was ich bis jetzt verarbeitet habe, ist von echt super Qualität. Ich habe bis jetzt nur einmal mit Wachstuch von Roller genäht u. war nicht zufrieden, aber dieses hier ist echt toll.

So Leute, nun ran an die Tastatur u. schreibt Wachstuch.com an.

Bis dann
eure

Related Posts with Thumbnails

Meine Lieblingsfilme/-serien

  • Castle
  • Arrow
  • The Mentalist
  • Haven
  • Dr. House
  • Warehouse13
  • Ghost Whisperer
  • Navy CIS
  • Das Geisterschloss
  • Criminal Intent
  • Law and Order
  • Mord ist ihr Hobby
  • Charmed
  • Grease
  • Miss Marple
  • Filme von Bruce Lee
  • Arsen und Spitzenhäubchen
  • Dracula mit Christopher Lee